Mängelexemplar!

We Were Eight Years in Power

14,00  6,99 

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Mängelexemplar!

ISBN: 978-3-596-70437-8

Edition: 1. Auflage

Sprache: ger

Land: DE

Tags: Donald Trump, USA, Politik, Essays, Porträt, Weißes Haus, Elend, Präsident, Barack Obama, Analyse, Rassismus, Macht-Übernahme, Ära

Nur noch 2 vorrätig

Artikelnummer: 9783596704378 Kategorien: ,

Beschreibung

Ta-Nehisi Coates ()

Herausgeber: FISCHER Taschenbuch

Produkt Typ: pbook

Mit Barack Obama sollte die amerikanische Gesellschaft ihren jahrhundertealten Rassismus überwinden. Am Ende seiner Amtszeit zerschlugen sich die Reste dieser Hoffnung mit der Machtübernahme Donald Trumps, den Ta-Nehisi Coates als »Amerikas ersten weißen Präsidenten« bezeichnet: ein Mann, dessen politische Existenz in der Abgrenzung zu Obama besteht. Coates zeichnet ein bestechend kluges und leidenschaftliches Porträt der Obama-Ära und ihres Vermächtnisses – ein essentielles Werk zum Verständnis der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der USA. »Lange fragte ich mich, wer die schmerzhafte Lücke schließen würde, die James Baldwin hinterlassen hat, als er starb. Jetzt weiß ich, dass es Ta-Nehisi Coates ist.« Toni Morrison

Sozialwissenschaften, Soziologie, Politik, Geschichte Nordamerikas, Taschenbuch / Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft/Politik, Politik und Staat, Donald Trump, Elend, Barack Obama, Ära, Essays, Rassismus, Politik, Porträt, USA, Weißes Haus, Analyse, Macht-Übernahme, Präsident, Soziale Diskriminierung und Gleichbehandlung, Gesellschaftliche Gruppen und Identitäten, Vereinigte Staaten von Amerika, USA

 

Zusätzliche Information

Gewicht 362 g
Größe 125 × 190 cm