Mängelexemplar!

Hunger und Seide

9,99  4,45 

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Mängelexemplar!

ISBN: 978-3-596-03404-8

Edition: 1. Auflage

Sprache: ger

Land: DE

Tags: Macht, Wahrheit, Betruf, Widerstand, Aufrichtigkeit, Sozialismus, Diktatur, Rumänien, Lüge

Nur noch 2 vorrätig

Artikelnummer: 9783596034048 Kategorien: , ,

Beschreibung

Herta Müller ()

Herausgeber: FISCHER Taschenbuch

Produkt Typ: pbook

Herta Müllers Essays aus den Jahren von 1990 bis 1995 spiegeln unmittelbar den Zusammenbruch des Sozialismus, die soeben vollzogene deutsche Wiedervereinigung und das Entstehen neuer kurzlebiger Utopien. Wenn Herta Müller scharfsichtig über weltweite Migration schreibt und über rechtsradikale Gewalt im Deutschland der frühen 1990er Jahre, hat ihr Buch höchste Aktualität. Wahrheit und Lüge, Aufrichtigkeit und Betrug, Macht und Widerstand in der rumänischen Diktatur – und in allen Diktaturen –, das sind die großen Themen der mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichneten Autorin. »Das Gedächtnis verlässt die Wahrheit nicht.« Herta Müller

Literatur, Rhetorik, Literaturwissenschaft, Taschenbuch / Belletristik/Essays, Feuilleton, Literaturkritik, Interviews, Moderne und zeitgenössische Belletristik, Diktatur, Rumänien, Lüge, Aufrichtigkeit, Wahrheit, Macht, Sozialismus, Betruf, Widerstand

 

Zusätzliche Information

Gewicht 172 g
Größe 125 × 190 cm