Mängelexemplar!

Eine allgemeine Theorie des Vergessens

10,00  5,95 

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Mängelexemplar!

ISBN: 978-3-442-71797-2

Sprache: ger

Land: DE

Tags: Abgeschiedenheit, Angola, Zurückgezogenheit, Shortlist Booker Prize, Angst, Luanda, Dublin Literary Award, Angola Unabhängigkeit, angolanischer Bürgerkrieg, portugiesische Literatur

Nur noch 1 vorrätig

Artikelnummer: 9783442717972 Kategorien: , ,

Beschreibung

José Eduardo Agualusa ()

Herausgeber: btb

Produkt Typ: pbook

»Ein Meisterwerk«, BrigitteEine fantastische und doch ganz und gar wahre Geschichte: Die junge Ludovica mauert sich, nachdem sie am Vorabend der angolanischen Revolution einen Einbrecher in Notwehr erschossen und auf der Dachterrasse begraben hat, für dreißig Jahre in ihrer Wohnung ein. Draußen verändert sich die Welt, verstricken sich Täter und Opfer in bizarren Verwicklungen, während Ludovica fantasievoll ihr Überleben organisiert. José Eduardo Agualusa erzählt in seinem Roman vom Wandel und von den Wunden seiner Heimat Angola: tragisch, komisch, furios.

Entspannen, Spanische und portugiesische Literatur, Belletristik, Eintauchen, Taschenbuch / Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945), Biografischer Roman, Angola, angolanischer Bürgerkrieg, Luanda, portugiesische Literatur, Angola Unabhängigkeit, Shortlist Booker Prize, Dublin Literary Award, Abgeschiedenheit, Angst, Zurückgezogenheit, Afrika, Angola, Zweite Hälfte 20. Jahrhundert (1950 bis 1999 n. Chr.)

 

Zusätzliche Information

Gewicht 218 g
Größe 118 × 188 cm