Mängelexemplar!

Die Ökonomie des Glücks

10,00  4,99 

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Mängelexemplar!

ISBN: 978-3-596-70491-0

Edition: 1. Auflage

Sprache: ger

Land: DE

Tags: moralische Werte, Hoffnung für alle, Aufstiegsmöglichkeiten, Krise, Populismus, Zukunft, Sinn des Lebens, Demokratie, Wohlbefinden

Nur noch 1 vorrätig

Artikelnummer: 9783596704910 Kategorien: ,

Beschreibung

Stefan Klein ()

Herausgeber: FISCHER Taschenbuch

Produkt Typ: pbook

Bestseller-Autor Stefan Klein zeigt für alle an Politik Interessierten, woran es unserer Gesellschaft heute fehlt: an einem richtig verstandenen gemeinsamen Ziel. Zwar wurde jahrzehntelang Wohlstand für alle als das oberste Ziel ausgegeben. Doch heute sehen wir: Das war der falsche Weg. Wir müssen umdenken, denn Wohlstand zieht Verteilungskämpfe nach sich und schürt die Angst vor Verlust. Das kann nicht gelingen. Stattdessen fordert Stefan Klein: Glück muss das oberste Ziel der Gesellschaft sein. Glück ist ein Gut, das soziale Menschen miteinander erreichen. Außerdem hat die Glücksforschung gezeigt, was uns wirklich gut tut. Nur wenn die westlichen Gesellschaften das beherzigen, werden sie überleben.

Sozialwissenschaften, Soziologie, Taschenbuch / Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft/Gesellschaft, Armut und Prekariat, Demokratie, Sinn des Lebens, Hoffnung für alle, Aufstiegsmöglichkeiten, Populismus, moralische Werte, Wohlbefinden, Zukunft, Krise, Prognosen, Zukunftsstudien, Soziale Diskriminierung und Gleichbehandlung, Politisches System: Demokratie, Soziale Einstellungen, Konsum

 

Zusätzliche Information

Gewicht 95 g
Größe 115 × 190 cm