Mängelexemplar!

Die Gärten der Frauen

11,00  5,95 

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand

Mängelexemplar!

ISBN: 978-3-596-29943-0

Edition: 1. Auflage

Sprache: ger

Land: DE

Tags: Frauen, Moderne Türkei, Politik, Konstantinopel, Serail, Türkei, Abdulhamid, Moderne, Bosporus, Revolution, türkische Gärten, Tradition, Harem, Originaltitel: Der letzte Harem, Hohe Pforte, Freiheit, Regierung, 20. Jahrhundert, Roman, Sultan, Liebe, historisch, 1909-1923

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 9783596299430 Kategorien: , ,

Beschreibung

Peter Prange ()

Herausgeber: FISCHER Taschenbuch

Produkt Typ: pbook

Zwei Frauen zwischen Tradition und Moderne, Freiheit und Liebe Konstantinopel, 1909. Fatima und Eliza leben in der verborgenen Welt des Harems. Während die eine die Gunst des Sultans ersehnt, strebt die andere nach Freiheit, nach einem Leben jenseits der Palastmauern. Dann zerbricht das Osmanische Reich – und außerhalb des Serails wartet auf die Freundinnen eine Welt, die fremd und gefahrvoll erscheint. Wie sollen sie sich darin behaupten? Werden sie eine Brücke schlagen zwischen Orient und Okzident, Tradition und Moderne? Und können sie ihre Freundschaft bewahren, wenn die Liebe zwischen sie tritt? Der Roman erschien bei Droemer unter dem Titel „Der letzte Harem“

Deutsche Literatur, Belletristik, Taschenbuch / Belletristik/Historische Romane, Erzählungen, Historischer Roman, Türkei, Abdulhamid, Harem, 20. Jahrhundert, Hohe Pforte, Regierung, historisch, Sultan, Revolution, Tradition, Konstantinopel, Politik, 1909-1923, Moderne, Roman, Freiheit, Originaltitel: Der letzte Harem, türkische Gärten, Frauen, Bosporus, Moderne Türkei, Liebe, Serail

 

Zusätzliche Information

Gewicht 421 g
Größe 125 × 190 cm