Mängelexemplar!

Der weite Weg der Hoffnung

10,99  5,45 

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Mängelexemplar!

ISBN: 978-3-596-29699-6

Edition: 2. Auflage, Neuausgabe

Sprache: ger

Land: DE

Tags: Krieg, Dschungel, April 1975, Flucht, Angelina Jolie, Memoir, Vertreibung, Rote Khmer, First They Killed My Father, Kambodscha, Phnom Penh, Hunger, Erfahrungsbericht

Nur noch 1 vorrätig

Artikelnummer: 9783596296996 Kategorien: ,

Beschreibung

Loung Ung ()

Herausgeber: FISCHER Taschenbuch

Produkt Typ: pbook

***Ein ergreifendes Buch über eine zerstörte Kindheit in einem zerstörten Land – jetzt auch verfilmt von Angelina Jolie*** Kambodscha im April 1975. Soldaten der Roten Khmer rücken in die Hauptstadt Phnom Penh vor. Das Land versinkt in Hunger, Grauen und Mord. Aus dem umhegten Kind Loung Ung wird ein elternloser Flüchtling, der im kambodschanischen Dschungel verzweifelt ums Überleben kämpft. Unsagbares Leid bricht über sie herein. Loung muss sich in einem Waisenlager zum Kindersoldaten ausbilden lassen, ihre Brüder und Schwestern kämpfen in Arbeitslagern verzweifelt um ihr Leben. Allein die Hoffnung, ihre Familie am Ende der Schreckensherrschaft wiederzusehen, spendet Loung Ung Trost. »Reden heißt, meine Familie in große Gefahr zu bringen. Mir fünf Jahren beginne ich zu verstehen, wie es ist, allein zu sein, still und einsam mit der Erwartung, dass mich jeder verletzen könnte.«

Taschenbuch / Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft/Biographien, Autobiographien, Autobiografien: allgemein, Erfahrungsbericht, Hunger, Angelina Jolie, First They Killed My Father, Kambodscha, Flucht, Phnom Penh, Krieg, Dschungel, Vertreibung, April 1975, Rote Khmer, Memoir

 

Zusätzliche Information

Gewicht 275 g
Größe 125 × 190 cm