Mängelexemplar!

Das Ende der Welt, wie wir sie kannten

9,95  5,45 

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Mängelexemplar!

Array

ISBN: 978-3-596-18518-4

Edition: 1. Auflage

Sprache: ger

Land: DE

Tags: Generationsvertrag, Marktversagen, Klimakampf, Klimawandel, Nachhaltigkeit, Verzicht, Empowerment, Ungerechtigkeit, Sachbuch, Demobilisierung, Erdbeben, Deutschland, Demoautoritarismus, Krise, Anpassung, Zukunft, Globalisierung, Konversionsprogramm

Nur noch 1 vorrätig

Artikelnummer: 9783596185184 Kategorien: ,

Beschreibung

Claus Leggewie ()

Herausgeber: FISCHER Taschenbuch

Produkt Typ: pbook

Über Klimakultur und die Erneuerung der Demokratie. Finanz- und Wirtschaftskrise, Klimawandel, schwindende Ressourcen und der Raubbau an der Zukunft der kommenden Generationen bilden einen beispiellosen sozialen Sprengstoff. Die Analyse der sich auftürmenden Krisen zeigt, wie Demokratien dabei unter die Räder kommen, wenn sie nicht radikal erneuert werden und den Weg aus der Leitkultur der Verschwendung finden.

Sozialwissenschaften, Soziologie, Politik, Taschenbuch / Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft/Gesellschaft, Literarische Essays, Marktversagen, Sachbuch, Deutschland, Erdbeben, Generationsvertrag, Anpassung, Ungerechtigkeit, Nachhaltigkeit, Empowerment, Demobilisierung, Konversionsprogramm, Verzicht, Globalisierung, Zukunft, Klimakampf, Klimawandel, Demoautoritarismus, Krise, Prognosen, Zukunftsstudien, Nachhaltigkeit, Klimawandel, Ethische Themen: Entwicklung der Wissenschaft, Technik und Medizin

 

Zusätzliche Information

Gewicht 217 g
Größe 125 × 190 cm